VDH Annual Trophy Show & Internationale Ausstellung Hannover 2018

Am 30. Juni./01. Juli 2018 findet zum zweiten Mal die VDH Annual Trophy Show & Internationale Ausstellung im Rahmen der Messe Hund & Co statt. Zwei großzügige Hallen stehen auf dem Messegelände Hannover zur Verfügung, Parkmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe der Hallen. Zuchtrichter aus der ganzen Welt werden zu diesen Ausstellungen eingeladen. Alle Ringe sind groß und komplett mit Teppich ausgestattet. 

Ausstellungsbestimmungen

Impfausweis mitbringen

Ferner benötigen alle den Impfausweis mit der gültigen Tollwutschutzimpfung. Die Hunde, die zu dieser Veranstaltung (Ausstellung) gebracht werden, müssen nachweislich mindestens drei Wochen vor der Veranstaltung gegen Tollwut geimpft worden sein (Impfausweis/EU -Heimtierpass mitbringen).

Die Tollwutschutzimpfung ist, vom Tag der Impfung an, 12 Monate gültig. Wenn eine längere Gültigkeit geltend gemacht werden soll, muss dies durch Eintragung der Gültigkeit im Impfausweis bzw. im EU-Heimtierpass im Feld „Gültig bis“ nachgewiesen werden. Wenn bei einem gegen Tollwut geimpften Hund vor Beendigung der Gültigkeit der bestehenden Impfung die Nachimpfung gegen Tollwut erfolgt, so entfällt die sogenannte 3-Wochen-Frist. Im Falle einer Erstimpfung muss der Hund zum Zeitpunkt der Impfung mindestens 3 Monate alt gewesen sein und die Impfung zum Zeitpunkt der Veranstaltung mindestens 21 Tage zurückliegen.

Der Amtsveterinär prüft die Impfausweise stichprobenartig an den Ringen.

Online-Katalog (kostenlos)

Gemäß FCI-Ausstellungsordnung wird der Online-Katalog für die Ausstellungen ab dem 30. Juni (Internationale Ausstellung) bzw. 1. Juli (Annual Trophy Show), 5.00 Uhr verfügbar sein. Sie können den Katalog als PDF-Datei downloaden oder im Internet die Ansichtsversion nutzen oder sich zuhause die von Ihnen benötigten Seiten zu Hause ausdrucken.

Aufenthaltsbereiche für Aussteller

Damit die Fluchtwege in den Hallen frei bleiben und nicht durch Ausrüstungsgegenstände (Transportboxen, Trimmtische, Stühle etc.) verstellt werden, gibt es für die Aussteller reservierte Aufenthaltsbereiche. Sie können dort in Ruhe Ihre Hunde vorbereiten und auf die Bewertung warten. Sie finden in jeder Halle besondere Flächen (in den Hallenplänen schraffiert gekennzeichnet), die ausschließlich für die Aussteller vorgesehen sind. Wir bitten Sie, die in der Nähe Ihres Rings vorgesehenen Flächen zu nutzen. Unser Personal steht Ihnen vor Ort für Fragen zur Verfügung und wird Ihnen die entsprechenden Flächen zeigen. Ferner bitten wir Sie, auf die Mitnahme von Auslaufgittern zu verzichten.

Pläne der Hallen- bzw. der Ringeinteilung finden Sie im Internet unter: http://www.vdh.de/annual-trophy/besucherinfos/hallenplan/

Anfahrt & Parkplätze

Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie unter http://www.hundemesse-hannover.de/hc_besucher_anreise_de. Die Parkplätze West 44 und Nord 1 stehen zur Verfügung. Die Parkplatzgebühr ist bei der Ausfahrt fällig, bitte nutzen Sie die entsprechenden Parkautomaten.

Wohnmobilparkplatz

Wohnmobile können auf den Parkplätzen im Westbereich 37, 39 und 44 stehen. Bitte beachten Sie, dass in diesem Bereich weder Sanitäranlagen noch Strom- und Frischwasserver- bzw. Abwasserentsorgung zur Verfügung stehen. Preis pro Tag für Wohnmobile: EUR 7,-



Premium Partner